Klicke auf das Logo, um zur Studio-Webseite zu gelangen...

Wiedereröffnung nach der Corona-Schließung am Freitag, 21.05.2021

Liebe Mitglieder,

nun ist es endlich soweit – am 21.05.2020 dürfen wir wieder unter Auflagen für euch öffnen! Wir bedanken uns für eure grandiose Loyalität und Unterstützung in dieser schwierigen Zeit und freuen uns, euch wieder persönlich begrüßen zu dürfen.

Die Gesundheit unserer Mitglieder und des gesamten Mitarbeiter-Teams steht für uns nach wie vor an oberster Stelle. Darum folgen hier alle wichtigen Informationen, wie und unter welchen Auflagen der Trainingsbetrieb wieder starten wird. Die Einhaltung der Hygiene-Auflagen sind oberstes Gebot, damit allen ein angstfreies Training ermöglicht wird!

Update 11.06.2021 – Unsere Saunen öffnen wieder am Montag 14.06.2021 ab ca 9 Uhr

Unsere Saunen öffnen wieder am kommenden Montag, 14.06.21 – bitte halten euch an die Hygieneauflagen:

  • Achtet stets auf den Mindestabstand von 1,5m zu Mitmenschen in den Saunen, in den Ruheräumen und im Außenbereich (außer gemeinsamer Haushalt)
  • Saunabereich nur mit einem mind. 2m großen Handtuch betreten
  • In der Sauna muss das Handtuch komplett ausgelegt werden, kein Holzkontakt
  • Aufgüsse sind erlaubt, jedoch kein „verwedeln“
  • Alle Liegen, sowie Stühle usw. müssen bei Benutzung mit Handtüchern bedeckt und nach Gebrauch desinfiziert werden
  • Saunarium und Dampf müssen geschlossen bleiben.

Update 09.06.2021 – Rehasport in Wasserburg startet ab Montag 05.07.2021 Uhr

Aufgrund von Krankheit startet unser Rehasport in Wasserburg wieder ab dem 07 Juli.

Update 07.06.2021 – Solarien sind an allen Standorten wieder geöffnet – Saunen öffnen in Kürze

Die Solarien können ab sofort wieder benutzt werden.
Sobald wir konkrete Hygiene-Auflagen für den Wellnessbereich mit Saunen von den Behörden erhalten haben, informieren wir euch schnellstmöglich über die Öffnung!

Update 03.06.2021 – Kurse und Rehasport starten an den Standorten Dorfen u. Taufkirchen am Montag 07. Juni 2021

Ab 07. Juni starten wir wieder mit Rehasport und dem Kursplan in Dorfen und Taufkichen
klicke hier für Kursplan DORFEN
klicke hier für Kursplan TAUFKIRCHEN

Update 01.06.2021 – neue Öffnungszeiten an allen Fit & Fun Standorten

Liebe Mitglieder, ab Dienstag, 01. Juni gelten die unten stehenden Trainings- und Beratungszeiten im jeweiligen Studio. Trainieren ist wieder ab 06 Uhr möglich.

Update 31.05.2021 – Testpflicht entfällt ab 01. Juni am Standort Wasserburg

Die Vorlage einer Testbescheinigung entfällt ab 01. Juni im Studio Fit & Fun Wasserburg, solange die Inzidenz unter 50 bleibt.

Update 26.05.2021 – Kurse und Rehasport starten in Wasserburg am 01. Juni 2021

Ab 01. Juni starten wir wieder in Wasserburg mit Rehasport und dem Kursplan – klicke hier für mehr Infos

Update 25.05.2021 – Testpflicht entfällt ab sofort an den Standorten Dorfen und Taufkirchen

Die Vorlage einer Testbescheinigung entfällt ab sofort in den Studios Fit & Fun Dorfen, Fit & Fun Taufkirchen und Fit & Fun MyFit Dorfen.

Öffnungszeiten der Standorte:

ab sofort neue Öffnungs- und Betreuungszeiten

Fit & Fun Wasserburg

TRAININGSZEITEN
Montag bis Freitag:
06.00 – 23.00 Uhr
Samstag, Sonntag Feiertag:
06.00 – 22.00 Uhr

PERSÖNLICHE BERATUNGSZEITEN
Montag bis Freitag:
08.00 – 23.00 Uhr
Samstag, Sonntag Feiertag:
10.00 – 22.00 Uhr

Fit & Fun Dorfen

TRAININGSZEITEN
Montag bis Sonntag:
06.00 – 23.00 Uhr

PERSÖNLICHE BERATUNGSZEITEN
Montag bis Freitag:
07.30 – 13.00 u. 16.00 – 21.30 Uhr
Samstag, Sonntag Feiertag:
09.00 – 13.00 u. 16.00 – 20.00 Uhr

Fit & Fun Taufkirchen
(vormals Sportpark Taufkirchen)

TRAININGSZEITEN
Montag bis Sonntag:
06.00 – 23.00 Uhr

PERSÖNLICHE BERATUNGSZEITEN
Montag bis Freitag:
07.30 – 13.00 u. 16.00 – 21.30 Uhr
Samstag, Sonntag Feiertag:
09.00 – 13.00 u. 16.00 – 20.00 Uhr

Fit & Fun MyFit Dorfen
(vormals My Fit Station)

TRAININGSZEITEN
Montag bis Sonntag:
06.00 – 23.00 Uhr

PERSÖNLICHE BERATUNGSZEITEN
Montag bis Freitag:
08.00 – 12.00 u. 17.00 – 22.00 Uhr
Samstag, Sonntag Feiertag:
11.00 – 16.00 Uhr

Was solltest Du weiterhin beachten und befolgen?

Aktuell heißt es noch GGG (getestet, geimpft, genesen) – hierbei handelt es sich um eine vorübergehende Auflage – sobald die nächste, stabile Inzidenzstufe erreicht wird, erwarten wir auch hier weitere Lockerungen. Wir informieren Dich natürlich sofort, wenn es soweit ist.

Zutrittsberechtigung nur mit folgenden Testbescheinigungen (entfällt ab 1 Juni an allen Standorten):

  • PCR-Tests können insbesondere im Rahmen der Jedermann-Testungen nach Bayerischem Testangebot in lokalen Testzentren und bei niedergelassenen Ärzten erfolgen. Über das Ergebnis wird eine Bescheinigung erstellt, die vor Besuch des Fitness Centers vorzulegen ist; der PCR-Test darf höchstens 24 Stunden (Vorgabe der lokalen Behörden) vor Beginn des Besuchs vorgenommen worden sein.
  • Antigen-Schnelltests zur professionellen Anwendung („Schnelltests“) müssen von medizinischen Fachkräften oder vergleichbaren, hierfür geschulten Personen vorgenommen werden. Dies ist grundsätzlich bei den lokalen Testzentren, den niedergelassenen Ärzten, den Apotheken und den vom Öffentlichen Gesundheitsdienst beauftragten Teststellen möglich. Über das Ergebnis wird eine Bescheinigung erstellt, die vor Besuch des Fitness Centers vorzulegen ist; der Schnelltest muss höchstens 24 Stunden vor Beginn des Besuchs vorgenommen worden sein.
  • Geimpft oder genesen
    Gemäß § 1a der 12. BayIfSMV sind geimpfte und genesene Personen vom Erfordernis des Nachweises eines negativen Testergebnisses ausgenommen. Als geimpft gelten Personen, die vollständig gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff geimpft sind, über einen Impfnachweis in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache oder in einem elektronischen Dokument verfügen und bei denen seit der abschließenden Impfung mindestens 14 Tage vergangen sind. Als genesen gelten Personen, die über einen Nachweis hinsichtlich des Vorliegens einer vorherigen Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache oder in einem elektronischen Dokument verfügen, wenn die zugrundeliegende Testung mittels PCR-Verfahren erfolgt ist und mindestens 28 Tage, höchstens aber sechs Monate zurückliegt. Sowohl genesene als auch geimpfte Personen dürfen keine typischen Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 aufweisen. Bei ihnen darf zudem keine aktuelle Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nachgewiesen sein.

Wir gewähren keinen Zutritt mit einem sogenannten “Selbsttest” (weder wenn er mitgebracht wird, noch wenn er direkt vor Ort durchgeführt wird).

Aufgrund der behördlichen Vorgaben können wir keinen Zutritt gewähren für:

  • Personen mit nachgewiesener SARS-CoV-2-Infektion,
  • Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen, zu Ausnahmen wird hier auf die jeweils aktuell gültigen infektionsschutzrechtlichen Vorgaben verwiesen,
  • Personen, die einer Quarantänemaßnahme unterliegen,
  • Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere (wie z. B. Atemnot, Husten, Schnupfen) oder für eine Infektion mit SARS-CoV-2 spezifischen Symptomen (Verlust des Geruchs- oder Geschmacksinnes).

Click & FIT | Check-in | Check-out
Die Terminvereinbarung erfolgt automatisch über Deinen kontaktlosen Check-in beim Besuch in deinem Fit & Fun-Studio. Eine vorherige Terminvereinbarung ist somit nicht nötig. Bitte warte hier stets auf die Aufforderung von unseren Kundenservice-Mitarbeitern. Vergiss nicht, dich beim Verlassen des Studios wieder auszuchecken!

FFP2-Maskenpflicht
Es ist grundsätzlich eine FFP2-Maske zu tragen, ausgenommen bei der Sportausübung oder z. B. beim Duschen. Das bedeutet, die Maske darf NUR am Gerät abgenommen werden. FFP2-Masken mit Ventil/Filter sind nicht gestattet.

Hände-Hygiene einhalten
In den Studios sind Handdesinfektionsspender bereit gestellt. Außerdem verfügen die Sanitären anlagen über Flüssigseife und Papierhandtücher.

Abstand halten
Bitte halte während Deines gesamten Aufenthaltes im Center mindestens 1,50 Meter Abstand zu anderen Personen.

Geräte desinfizieren
Bitte desinfiziere stets das von Dir benutzte Trainingsgerät oder Equipment gründlich an allen Kontaktflächen. Die benötigten Materialien (Flächendesinfektionsmittel, Papierhandtücher) findest Du wie gewohnt an den entsprechenden Reinigungs-Stationen.

Trainingshandtuch
Für die Benutzung der Kraftgeräte und für Dein Training auf dem Boden ist die Unterlage eines Handtuchs, wie bereits in der Vergangenheit, zwingend erforderlich. Dieses muss die Kontaktfläche vollständig abdecken, daher achte bitte auf eine ausreichende Größe Deines Trainingshandtuches.

Nies- und Hustenetikette
Niesen oder Husten bitte nur in die Armbeuge, bestenfalls sogar mit Verwendung eines Einwegtaschentuchs und anschließend direkt Hände waschen und/oder desinfizieren.

Respektvoller Umgang
Da diese Regeln für uns alle weiterhin gültig sind, sehe es uns bitte nach, dass Dich unsere Mitarbeiter bei der Einhaltung der Vorgaben unterstützen und Dich bei Bedarf daran erinnern.

Wissenswertes für Dich

Umkleiden und Duschen
Die Umkleiden und Duschen stehen Dir zur Verfügung. Bitte achte auf den gültigen Mindestabstand von 1,5 Metern und die FFP2-Maskenpflicht während Deines Aufenthaltes in der Umkleide.

Wellnessbereiche und Solarium
Diese Bereiche dürfen wir Dir vorerst nicht zur Verfügung stellen.

Gruppenkurse und Rehasport
Unser Kursangebot und Rehasport startet voraussichtlich wieder ab 01. Juni. Es ist keine Anmeldung für die Kurse (außer gekennzeichnete Kurse pro Standort laut Kursplan) erforderlich. Bitte bringe eine eigene Yoga/Pilates-Matte mitbringen. Equipment vom Studio kann nicht genutzt werden. Komme mit einem großen Handtuch (Pflicht!) zum Kurs; beim Spinning ein zweites großes Handtuch unterlegen. Bitte das Studio mit FFP2-Maske betreten – auf der Matte darf die Maske während des Kurses abgenommen werden.

Squash in Wasserburg
Squashcourt können hier gebucht werden. Bitte beachte, dass außerhalb der Courts FFP2-Maskenpflicht, sowie der Mindestabstand von 1,50 Meter gilt. Unnötiger, physischer Kontakt zwischen den Spielern (Shakehands etc.) außerhalb, sowie innerhalb des Courts ist untersagt. Bitte vermeidet das Abwischen der schweißigen Hände an den Glasscheiben der Squashcourts.